Immer häufiger nutzen Versicherer und deren Vertriebs- und Prozesspartner in der Assekuranz BiPRO-Normen für den Einsatz ihrer elektronischen Schnittstellen. Um diese positive Entwicklung  weiter zu unterstützen und zu fördern sowie die Qualität der umgesetzten BiPRO-Schnittstellen zu verbessern, hat der BiPRO e.V. die Idee der Implementierungsoffensive 2011, kurz IO, geschaffen. Der Nutzen der IO ist, dass viele Implementierungen zu einem gemeinsam definierten Themenfeld und innerhalb eines kurzen Zeitraums für alle Beteiligten erfolgen. Am 27. September 2011 findet die Kick-off-Veranstaltung der IO statt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Bei der Kick-off-Veranstaltung werden die Vorschläge zahlreiche namenhafte Vertriebs- und Prozesspartner der Versicherer, wie AWD GmbH, MLP Finanz-dienstleistungen AG, FondsFinanz Maklerservice GmbH, BCA AG, Jung, DMS & Cie. AG, Martens & Prahl GmbH & Co. KG, Albatros Versicherungsdienste GmbH, blau direkt GmbH & Co. KG, LUTRONIK Software GmbH, AssFiNET AG, NKK Programm-Service AG, IWM-Software AG und VDV Klaus Reimer GmbH zur Umsetzung von BiPRO-Normen vorgestellt.

Weitere Informationen zur IO erhalten Interessierte über diesen Link.
Für Ihre verbindliche Anmeldung zur Kick-off-Veranstaltung nutzen Sie bitte unser Online-Anmeldeformular, das Sie über diesen Link erreichen.