Norm 260.2
Release
Beschreibung
Mechanismen zur Authentifizierung mit SAML
Beschreibung lang

Die Norm 260.2 betrachtet die Abläufe der Authentifizierung mit SAML-Token  (Security Assertions Markup Language) bis zum Aufruf der Business Services. Im Token sind Informationen zum Benutzer und zur Authentifizierung (z.B. Art und Zeitpunkt) und ggf. weitere Attribute enthalten.

Sehr geehrter Benutzer,

an dieser Stelle haben Mitglieder des BiPRO e.V. die Möglichkeit detailliertere Informationen einzusehen und / oder Dateianhänge herunterzuladen.

Wenn Sie sich registrieren möchten, klicken Sie bitte auf registrieren. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns auch direkt kontaktieren.