Aktivitäten des BiPRO e.V. im September 2017

Liebe Mitglieder,
Liebe Interessenten,

wir möchten Sie über unsere Aktivitäten im September informieren. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit und stöbern Sie kurz in unserer Übersicht:

 
Digitalisierungsoffensiven
DiO Maklerpost
 
Am 12. September 2017 findet das vierte Treffen der DiO Maklerpost statt. Insgesamt nehmen in diesem Jahr 35 Unternehmen an der User Group teil. Ziel ist es, alle Dokumente (inkl. Zuordnungsattribute) flächendeckend und spartenübergreifend von den Versicherern elektronisch direkt in die MVPs der Vermittler zu liefern. Angestrebt ist damit das „papierlose Büro“.
Weitere Informationen
 
 
DiO Schaden  
DiO Schaden
 
Am 26. September 2017 startet mit einer großen Auftaktveranstaltung die Digitalisierungsoffensive zum Thema „Schadenprozesse“ (DiO Schaden). Im Focus sind die Prozesse Schadenstatus für alle Sparten und initiale Schadenmeldung, sowie Schadenmeldung mit (Teil-)Regulierung. Die Digitalisierungsoffensive soll die strukturierte Umsetzung von BiPRO-Normen innerhalb eines 2-Jahres-Zeitraums mit möglichst vielen Partnern fördern. Die DiO Schaden beginnt mit der Auftaktveranstaltung im September, der Start der User Group ist für Anfang 2018 geplant.
Weitere Informationen
 

Laufende Projekte
ProIG2
Prozesse Industrie- und Gewerbeversicherung II
 
Nach erfolgreichem Projektabschluss von „Prozesse Industrie- und Gewerbeversicherung I“ im Jahr 2016 (ProIG I), hat der BiPRO e.V. mit seinen Mitgliedsunternehmen am 26. April 2017 das Folgeprojekt „Prozesse Industrie- und Gewerbeversicherung II“ (ProIG II) gestartet. Zielsetzung ist eine Normierung der Risikodaten, der Risikodatenerfassung sowie des Risikodatentransfers in der Industrie- und Gewerbeversicherung. Am 20. und 21. September 2017 findet das 4. und 5. Projektmeeting statt.
Weitere Informationen
 
Übermittlung Maklermandat
Übermittlung Maklermandat
 
Nach erfolgreichem Projektstart von „Übermittlung Maklermandat“ (MM) finden am 20. und 21. September 2017 das 2. und 3. Projektmeeting statt. Ziel dieses Projektes ist die Normierung und daraus resultierende Optimierung der geschäftsübergreifenden Prozesse im Bereich Maklermandats-und Bestandswechsel zwischen den beteiligten Partnern.
Weitere Informationen
 

Bereich Innovation
Blockchain
BiPRO goes Blockchain
 
Wir wollen zusammen mit Spezialisten der Blockchain-Technologie sowie Versicherern, Vermittlern, Vergleichern, Pools und weiteren Dienstleistern, Spezifikationen, Prozesse sowie Anforderungen erarbeiten, um Standards in der Verwendung der Blockchain-Technologie in der Assekuranz zu schaffen. Dies soll dann beispielhaft in einem „Proof of Concept“ eines Use Cases verprobt werden. Zur Findung eines Use Cases findet am 14. September 2017 ein Workshop statt.
Weitere Informationen
 

Organisatorisches
Hotel
Hotel-Vorzugsraten für Sie
 
Wir haben uns mit unseren langjährigen und namenhaften Partnern, dem Mercure Hotel Düsseldorf City Nord und dem Renaissance Düsseldorf Hotel, erneut für Sie zusammengesetzt. Hierbei haben uns unsere Partner einen deutlichen Nachlass auf die bereits bestehenden Vorzugsraten gewährt. Die Vorzugsraten sind für Mitglieder, Geschäftspartner, wie auch Besucher des Vereins direkt in den jeweiligen Hotels buchbar.
Weitere Informationen