zurück

BiPRO Smart Home Genesis 2. Meeting

In diesem Meeting sollen die Anforderungen der einzelnen Teilnehmer zu einem großen ganzen verschmelzen. Hier wird der Scope des bereits ausgearbeiteten Use Cases durch die Teilnehmer festgelegt, so dass wir zeitnah mit einem Lab starten können.

Bereits angemeldete Unternehmen
Versicherer:
AXA Konzern AG
HDI Versicherung AG
ERGO Group AG
Barmenia Krankenversicherung a. G.
Nürnberger Versicherung
R+V Allgemeine Versicherung AG

Hersteller:
GROHE Deutschland Vertriebs GmbH
Connectivity Solutions GmbH
Devolo AG

Dienstleister:
adesso AG
LUVIS GmbH

Termin für das 2. Meeting
28. September 2018 im BiPRO e.V. in Düsseldorf, 10:00 - ca. 16:30 Uhr.

Ansprechpartner
Für Fragen steht Ihnen gerne Herr Dr. Kamil Bieder, Leiter IT und Innovationsmanagement, telefonisch unter der Nummer +49 211 690750-76 und per E-Mail zur Verfügung.

Mitglied Teilnahmegebühren (zzgl. 19 % MwSt) pro Teilnehmer
BiPRO-Mitglied Versicherer kostenlos
BiPRO-Mitglied kein Versicherer € 300 + MwSt. *
kein BiPRO-Mitglied € 500 + MwSt. *

*gilt nur für Unternehmen, die nicht bei dem ersten Meeting waren. Teilnehmer des ersten Meetings nehmen kostenfrei an dieser Veranstaltung teil. 

Personenbezogene Daten des Teilnehmers
Bitte tragen Sie hier die personenbezogenen Daten des Teilnehmers ein. Sollten zusätzliche Personen aus Ihrem Unternehmen teilnehmen möchten, tragen Sie dies bitte im Kommentarfeld ein, wir kommen dann auf Sie zu.
Unternehmensdaten
Bitte tragen Sie hier die Unternehmensdaten ein. Achten Sie dabei vor allem auf die mit einem (*) gekennzeichneten Pflichtfelder. Vielen Dank.
Anmeldung abschließen
Bitte überprüfen Sie zum Abschluss, ob alle Daten korrekt und vollständig eingegeben sind. Vielen Dank!
Datenschutz
Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ausdrücklich ein, dass die erhobenen Daten von uns gespeichert und verarbeitet werden. Die Datenspeicherung/-verarbeitung geschieht ausschließlich zu dem Zweck der Durchführung der o.g. Veranstaltung. Die Speicherung und Verarbeitung ggf. früherer und in anderem Zusammenhang erhobener Daten ist hiervon nicht betroffen. Rechtsgrundlage der Speicherung und Verarbeitung der mit der Anmeldung erhobenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a), b), f) DSGVO. Bitte beachten Sie auch die weiteren Informationen zum Datenschutz.