Datum: 
24.08.2017
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Aktivität: 
Workshop

Workshop Datenschutzgrundverordnung- Portabilität von Daten

profilbild_workshop_portabilitaet_daten_klein.jpgdie DSGVO ist in aller Munde und muss bis zum 25. Mai 2018 umgesetzt werden. Wir wollen daher in einem Experten-Workshop, insbesondere zum Thema „Portabilität von personenbezogenen Daten“, eine mögliche Standardisierung gemeinschaftlich mit den Mitgliedern erörtern. In der gemeinsamen Sitzung des MAUS und NAUS der BiPRO am 22. Juni 2017 ist das Thema andiskutiert worden und einige Teilnehmer aus beiden Gremien haben sich bereit erklärt an dem Expertentreffen mitzuwirken.

Zur fachlichen Ergänzung dieser Gruppe rufen wir die Mitglieder auf sich an dieser Expertengruppe, insbesondere aus den Bereichen der Anwendungsentwicklung, Recht und Vertrieb/Betrieb zu beteiligen.

Wichtig: Diese Veranstaltung ist keine Informationsveranstaltung, sondern ein Arbeitstreffen. Um ein zielgerichtetes Arbeiten zu ermöglichen, möchten wir die Anzahl der Teilnehmer „überschaubar“ gestalten.  Wir benötigen hierfür entsprechende Fachexperten aus Ihrem Hause. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Das Expertentreffen findet am 24. August 2017 in der Zeit von 10.00 – 16.00 Uhr  in der Geschäftsstelle des BiPRO e.V. statt.

Die Agenda für den Tag können Sie am Ende dieser Seite herunterladen.

Die Teilnahme an diesem Workshop ist für Sie natürlich kostenlos. Für Ihre Teilnahme wenden Sie sich bitte an Frau Dreßen.

Für Fragen steht Ihnen Frau Denise Dreßen per E-Mail dressen@bipro.net sowie unter Telefon +49 211 690 750-91 gerne zur Verfügung.

AnhangGröße
24-08-2017_agenda-workshop.pdf77.91 KB